Aktuell

Hauptversammlung TCI vom 8. März 2017

Wie in den vorderen Jahren wird die HV im Schützenhaus Wolfacker Ittigen durchgeführt, Beginn 19:00 Uhr. Die unten stehende Einladung wurde am 4.2.2017 an alle Mitglieder per E-Mail versandt. Die Berichte des Präsidenten sowie des Spiko-Chefs werden wir Euch noch vor der Hauptversammlung zustellen. Anträge und Rekurse von Mitgliedern (Traktandum 10) müssen bis 17. Februar 2017 schriftlich dem Vorstand eingereicht werden.

Die Anmeldung per Doodle oder E-Mail wird aus organisatorischen Gründen bis spätestens 5. März 2017, 17:00 erbeten. Der Vorstand freut sich auf eine rege Teilnahme und auf einen spannenden Abend.

Swisstennis-Klassierungen 2/2016

Klassierungen Herren 2/2016
Klassierungen Damen 2/2016

MKTA Frühlingscamp 2017

Jedes Jahr bietet die MKTA ein Frühlingscamp an, wo Interclub-Spieler sich auf die neue Saison vorbereiten können oder wo Hobbyspieler auch nur eine erholsame Tenniswoche verbringen möchten. Das Tenniscamp findet im 2017 vom 8.-15. April im Ort Cala Ratjada auf Mallorca statt. Nähere Informationen und die Buchung über diesen Link.

Verschiedenes

Seite “Wer? Wie? Was? Wo?”

Unter Verein auf der Seite “Wer? Wie? Was? Wo?” erhalten die TCI-Mitglieder nützliche Informationen. Die Seite soll aber Plattform für Informationen, Beiträge, Aufrufe etc. von TCI-Mitgliedern bieten, z.B. Tennispartner/in gesucht. Entsprechende Anträge können an hc.ne1487999273gitti1487999273-bulc1487999273sinne1487999273t@ina1487999273irrot1487999273.elle1487999273basi1487999273 gerichtet werden.

Im Rückblick

Abschlussturnier vom 16. Oktober 2016

Der letzte Anlass im 2016 ging bei tollem Herbstwetter und gute Stimmung zu Ende. Wer dafür verantwortlich war und wie es sich auf und neben den Plätzen zugetragen hat, geht aus nachfolgender Berichterstattung von Richard Lindegger hervor.

Clubmeisterschaften 2016

Die diesjährigen TCI-Clubmeisterschaft und die Rado Club Champion Trophy fanden vom 15. – 21. August 2016 sowie vorgezogene Matches ab 8. August statt und wurden wiederum in zwei Modi durchgeführt. Wie im Vorjahr zählten die Resultate bei den Aktiven MS R1/R9 und Jungsenioren MS 35+ R4/R9 für die Swiss Tennis Lizenz. Den Sieg in der Kategorie MS 35+ R4/R9 hat sich Oliver Wittwer, R5 geholt. Der Clubmeister in der Königsklasse R1/R9 wurde Patrick Zutter, R3, der den TCI an der Tour of Champions und – sofern er weiterkommt – am Nationalen Masters vertreten wird. Herzliche Gratulation! Die Resultate der verschiedenen Kategorien können auf der Seite Clubmeisterschaften entnommen werden.

Junioren-Clubmeisterschaften 2016

Die diesjährigen Junioren-Clubmeisterschaften wurden als Herausforderungsturniere im Rahmen von «Champions von morgen» von swisstennis ausgetragen. Es wurden Gruppentableaux erstellt, aber keine Zeitpläne. Der Zeitpunkt der Matches wurde durch die Teilnehmer bestimmt. Alle Matches mussten bis spätestens 14. August gespielt sein. Der Sieger der Boys 14+U heisst Filip Rmandic, R6. Der Sieger Boys 18+U und zugleich Clubmeister Jan Gerencser, R4 vertritt den TCI an der Tour of Champions. Herzliche Gratulation! Resultate siehe hier.

4. Summer Super Slam vom 23./24. Juli 2016

Bereits zum 4. Mal stellte der TCI seine Anlage für die Durchführung des von Yanick Matter organisierten Turniers zur Verfügung. Das Turnier mit den Konkurrenzen MS N4/R3, MS R4/R6, MS R6/R9, WS N4/R4, WS R5/R9 mit 63 Teilnehmern konnte die Erwartungen an spannende Matches vollauf erfüllen. Wer mehr darüber erfahren möchte, liest am Besten den Bericht von Hans Ruedi Holzer.

Interclub 2016

Mit der letzten Begegnung unserer Damen 30+ gegen Laupen ist der diesjährige Interclub zu Ende gegangen. Einmal mehr dürfen wir eine erfreuliche Saison feiern. Erstmals ist ein Team des TCI in die Nationalliga B aufgestiegen. Wir gratulieren unseren Herren 65+. Aber auch unseren Herren 3. Liga gratulieren wir zum Aufstieg in die 2. Liga. Zudem haben alle Teams, die in die Abstiegsrunde mussten, den Ligaerhalt geschafft. Sämtliche Resultate sind unter diesem Link publiziert.

Junioren-Interclub 2016

Auch der Junioren-Interclub konnte mit dem letzten Heimspiel am 25. Juni abgeschlossen werden. 5 JIC-Teams kämpften in diesem Jahr um Punkte. Der grösste Erfolg können unsere Jungs 18+ Liga A verzeichnen, die mit grossem Vorsprung den Gruppensieg erzielt haben und somit die Finalspiele bestreiten können. Die Einsätze und die Resultate der Teams können unter diesem Link entnommen werden.

Congratulation Roger! Chapeau et félicitations Stan!

Australian Open 2017

US Open 2016

French Open 2015

Australian Open 2014